Sportastisch Hula Star Test

Der Hula Hoop Reifen von Sportastisch mit dem Namen Hula Star kann im Test als sehr guter Fitnessreifen mit hervorragenden Materialeigenschaften und bestem Trainingseffekt für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen überzeugen. Mit einem Durchmesser von 90 Zentimetern und einem Gewicht von 1,2 Kilogramm lässt sich der Hula Star besonders vielseitig einsetzen.

hula-hoop-reifen-kaufen

Sportastisch „Hula Star“ Hula Hoop Reifen

Gewicht:
1,2 Kilogramm

Durchmesser:
90 Zentimeter

  • Fitnessreifen für Workouts und Hula Trainings
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • Massageeffekt durch integrierte Noppen

hula-hoop-reifen-proPRO

  • Ideal für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Hervorragende Materialqualität und Verarbeitungt
  • Optimale Schwungeigenschaften
  • Massageeffekt durch weiche Noppen
  • Reifen ist einfach zusammenzubauen

hula-hoop-reifen-contraCONTRA

  • Das Auseinandernehmen ist etwas schwieriger

Eigenschaften und Design

Der Hula Star von Sportastisch kann im Test bereits auf den ersten Blick überzeugen. Das Design des Reifens mit dem Mix aus pastellfarbenem Hellblau und dezentem Grau sieht besonders ansprechend aus. Aufgrund der Massagenoppen zeigt sich der Reifen in einem sportlich, dynamischen Gesamtbild und hebt sich auf diese Weise klar von langweiligen Billigprodukten, wie man sie oftmals beim Discounter findet, ab. Den Hula Star zeigt man gerne seinen Freunden und kann damit auch in der Öffentlichkeit wie beispielsweise im Park oder Garten stolz trainieren.

Mit seinen 1,2 Kilogramm Gewicht und ca. 90 Zentimetern Durchmesser gehört das Modell zu den leichteren und kompakteren Hula Hoop Reifen im Test. Somit lässt sich das Sportgerät besonders vielseitig einsetzen. Nicht nur schweißtreibende Workouts zur Fettverbrennung, sondern auch anspruchsvolle Trainingsroutinen zur Verbesserung der Geschicklichkeit sind möglich. Daher ist der Reifen sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Nutzer eine sehr gute Wahl. Dank der weichen Massagenoppen auf der Innenseite des Reifens wird der Trainingseffekt für die Rumpfmuskulatur noch weiter verstärkt, ohne dass es bei der Nutzung zu unangenehmen Schmerzen oder blauen Flecken kommt.

Als zusätzlichen Service bietet der Hersteller Sportastisch seinen Kunden ein kostenloses E-Book mit zahlreichen Trainings Vorlagen an, das über die Herstellerwebseite verfügbar ist. Zudem kann man das gekaufte Produkt für eine drei Jahre lange Garantie registrieren.

Qualität von Material und Verarbeitung

Der Sportastisch Hula Star Hula Hoop Reifen verfügt über einen stabilen Kern aus Polyurethan, der dem Reifen seine feste Form und beständigen Halt gibt. Dank der weichen Schaumummantelung kann trotzdem ein angenehmes und schmerzfreies Training gewährleistet werden.

Der Hula Star kann im Test vor allem durch seine hervorragenden Materialeigenschaften überzeugen. Der Reifen fühlt sich sehr hochwertig an und liegt gut in der Hand. Das Material ist an sämtlichen Stellen perfekt verarbeitet und lässt keinen Grund zu Beanstandungen. Zudem lässt sich hier auch kein unangenehmer Geruch feststellen, wie er leider oftmals bei anderen Fitnessgeräten aus Kunststoff vorkommt.

Die Lieferung des Sportastisch Hula Hoop Reifens erfolgt im zerlegten Zustand. Das Modell besteht insgesamt aus acht Einzelteilen, die sich mithilfe eines innovativen Klicksystems schnell montieren lassen. Bei Bedarf kann der Reifen auch ebenso unkompliziert wieder zerlegt und platzsparend verstaut werden. Dazu muss man einfach auf die weißen Markierungen an der Außenseite des Reifens drücken, um die einzelnen Steckverbindungen wieder zu trennen. Das System funktioniert zwar, ist aber deutlich aufwendiger und erfordert mehr Geschick als das Zusammenstecken. Wer den Reifen regelmäßig nutzt, sollte ihn daher lieber im zusammengesteckten Zustand belassen.

Handhabung beim Hula Hoop Training

Obwohl der Hula Star relativ kompakt ist, sollte man beim Hula Hoop Training auf ausreichend freien Platz sorgen. Optimal ist dabei natürlich der Einsatz draußen an der frischen Luft.

 Die 90 Zentimeter Durchmesser in Kombination mit den 1,2 Kilogramm Gewicht sorgen für gute Fliehkräfte, die den Reisen bei Kreisen um die Hüfte gut in der Luft halten. Selbst Anfänger, die noch keinerlei Erfahrungen mit dem Hula Hoop Training haben, kommen mit dem Fitnessreifen schnell gut zurecht. Der Sportastisch Hula Star ist aber auch für Fortgeschrittene, die sich an anspruchsvollere Übungen wagen möchten, eine sehr gute Wahl. Vor allem aufgrund der integrierten Massagenoppen können vor allem bei längeren Trainingseinheiten zusätzliche positive Effekte für die Rücken- und Rumpfmuskulatur erzielt werden.

Egal ob ein Trainingsgerät zur schweißtreibenden Fettverbrennung oder einfach um die Geschicklichkeit zu verbessern und den Kreislauf in Schwung zu bringen gesucht wird, der Sportastisch Hula Hoop Reifen Hula Star ist für diese Zwecke sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen gut geeignet.

Sportastisch Hula Star Erfahrungen

Im Internet findet man zahlreiche Erfahrungsberichte von Kunden sowie Testberichte zum Hula Star Reifen. Das Feedback zum Sportastisch Hula Hoop Reifen fällt dabei nahezu ausschließlich positiv aus. Die sehr gute Qualität des Produkts, sowie die optimalen Eigenschaften beim Training selbst, sorgen für zufriedene Kunden und Bestnoten in praktischen Tests. Lediglich das etwas aufwendigere Auseinanderbauen der Steckverbindungen wird als einziger Schwachpunkt des Reifens erwähnt.

Fazit zum Sportastisch Hula Star Test

5-star-rating

Der Sportastisch Hula Star Hula Hoop Reifen kann im Test als hervorragender Fitnessreifen für Anfänger und Fortgeschrittene überzeugen. Die hochwertige Verarbeitung und Materialeigenschaften sowie die sehr guten Schwungeigenschaften beim Hula Hoop Training machen das Modell zu einer perfekten Wahl für alle, die überflüssige Pfunde loswerden oder ihre körperliche Fitness verbessern möchten.

Hier günstige Angebote zum Hula Star finden

hula-hoop-reifen-kaufen

Sportastisch Hula Star Test
5 (100%) 1 vote